Gemeinsam für mehr Energieeffizienz, persönliche Sicherheit und ein schöneres Zuhause

Aktuelles

Sehr geehrte Besucher,  seit dem 15.04.2022 verstärkt Frau Sarina Orbach unseren Betrieb als Büroassistenz. Unser Büro ist nun Dienstag und Donnerstag von 9 Uhr bis 13 Uhr für Ihre Anliegen erreichbar. Außerhalb dieser Zeit können Sie uns weiterhin per Mail  unter info@peterzaacke.de  erreichen oder Sie hinterlassen uns eine Nachricht unter unserer Telefonnummer 05034/2214982 auf Band und wir melden uns, sobald es möglich ist,  bei Ihnen zurück.

 

 

Leider können wir im Moment, auf Grund der hohen Arbeitsauslastung, keine Neukunden im Wartungs- und Störungsdienst annehmen. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

 

 

 


Wir sind Mitglied im Bundesverband innovativer Handwerker für erneuerbare Energien e.V.

Zusammen mit der Firma Wolfsbau GmbH sorgen wir für mehr Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Eine Wärmepumpe in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage ist nur eine Lösung. Sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin.



Unser Steckenpferd sind Badsanierungen aus einer Hand. Lassen Sie sich von unseren Bildern inspirieren.

 

Badsanierung


Badplanung

 

 

 

 

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, Ihr Wunschbad mit dem 3D- Badplaner unseres Partners Elements, bequem von zu Hause aus zu planen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.


Notdienst

Natürlich lasse ich Sie bei Problemen nicht allein. Ob im Bereich Sanitär oder Heizung, erreichen Sie mich unter der Telefonnummer 05034/2214982. Sollte es mir nicht möglich sein das Gespräch entgegenzunehmen, sprechen Sie auf die Mailbox bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer, ich rufe dann, sobald es mir möglich ist, zurück und wir finden eine Lösung.


Ab sofort sind wir durch die GGT Deutsche Gesellschaft für Gerontotechnik zertifizierter " Fachbetrieb Komfort barrierefrei".

Diese Qualifizierung ist uns wichtig, denn wir möchten Ihnen nicht nur schöne Bäder bauen, sondern auch Hilfestellung bei Sonderlösungen geben und Sie gleichzeitig darüber informieren, welche Fördermittel möglich sind.

Sprechen Sie uns an.


Wir sind zertifiziert, den für  Endkunden durch die BAFA geförderten Heizungscheck nach DIN EN 15378 durchzuführen. Hierbei wird nicht nur der Heizkessel auf seine Energieeffizienz geprüft, sondern das gesamte Heizungssystem mit Trinkwassererwärmung, Wärmeverteilung und Wärmeverlusten. Am Ende steht eine Modernisierungsempfehlung zur Energieeinsparung.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.